Deutsch-Französische Gesellschaft Friedrichshafen e.V.  
Schlossführung in Tettnang am 8. April 2019
Auch wenn als „Neues Schloss“ bezeichnet, liegt der Baubeginn schon über 300 Jahre zurück. Die Montfort-Grafen hatten Großes vor, nach französischen Vorbildern wurde Vieles gestaltet. Schließlich fiel das Schloss dem neuen Königreich Württemberg zu und heute gehört es dem Land Baden-Württemberg.
Eine große Gruppe der DFG-FN hat sich zur Schlossführung eingefunden.
Eine aufmerksame Zuhörerschaft folgt den interessanten Ausführungen der Schloss- führerin. Im reich geschmückten Bacchussaal gibt es viele Details zu betrachten. Ein interesssanter Nachmittagsausflug und das in unmittelbarer Nachbarschaft von Friedrichshafen.