Deutsch-Französische Gesellschaft Friedrichshafen e.V.   
Café de l‘Avent / Adventskaffee im Spektrum am 1. Dezember 2019
Wieder hervorragend vorbereitet, verbreitete sich gleich eine stimmungsvolle Advents-Atmosphäre. Viele Mitglieder hatten zum Gelingen des Adventskaffees beigetragen. Dazu gehörten Gebäck, Torten und Kuchen und viele kleine Köstlichkeiten. Aber es wurde nicht nur gespeist und Kaffee oder Tee getrunken. Es gab viele gute Gelegenheiten sich auszutauschen und Vergangenes und Zukünftiges zu besprechen. Unsere Präsidentin Ulla Müller von Kralik trug, natürlich auf französisch, die Geschichte eines kleinen Tannenbaums vor, der, obwohl zuerst unscheinbar, schließlich seinen großen Auftritt in einem Kinderkrankenhaus hatte. Das war die Geschichte „Le Petit Sapin“. Zum Abschluss durfte natürlich ein Glas Cremant nicht fehlen. Dieses typisch französische Getränk schloss die wieder sehr gelungene Veranstaltung im Spektrum ab.
Eine festlich geschmückte Tafel mit gut gelauntem Vorstand - ein perfekter Adventskaffee.